Gesetze und Verordnungen

Nachstehend werden die für die Verkehrswertermittlung notwendigen Gesetze und Verordnungen in ihrem Originaltext veröffentlicht. Diese wurden vom Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz im Internet bereitgestellt. Aufgrund der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen werden nachstehend nur die für die Wertermittlung relevanten Vorschriften ausgewiesen. Alle Gesetze und Verordnungen werden mit Stand: Juni 2015 ausgewiesen. Die zuletzt berücksichtigten Änderungen werden ebenfalls ausgewiesen.

BauGB – Baugesetzbuch vom 23. Juni 1960; zuletzt geändert am 20. November 2014 (PDF)
BGB – Bürgerliches Gesetzbuch vom 18.08.1896; zuletzt geändert am 22. Juli 2014 (PDF)
BJagdG – Bundesjagdgesetz vom 29.11.1952; zuletzt geändert am 29. Mai 2013 (PDF)
BauNVO – Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke vom 26.06.1962; zuletzt geändert am 11. Juni 2013 (PDF)
PlanZV – Verordnung über die Ausarbeitung der Bauleitpläne und die Darstellung des Planinhalts (Planzeichenverordnung); zuletzt geändert am 22.07.2011 (PDF)
GBO – Grundbuchordnung vom 24.03.1897; zuletzt geändert am 05. Dezember 2014 (PDF)
ImmoWertV – Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken (Immobilienwertermittlungsverordnung) vom 19. Mai 2010 (PDF)
WEG – Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetz) vom 15.03.1951; zuletzt geändert am 05. Dezember 2014 (PDF)
WoFG – Gesetz über die soziale Wohnraumförderung (Wohnraumförderungsgesetz) vom 13.09.2001; zuletzt geändert am 09. Dezember 2010 (PDF)
ZPO – Zivilprozessordnung vom 12.09.1950; zuletzt geändert am 08. Juli 2014 (PDF)
ZVG – Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung vom 24.03.1897; zuletzt geändert am 07. Dezember 2011 (PDF)

Nähere Informationen sowie alle weiteren Gesetze und Verordnungen sind hier zu finden: www.gesetze-im-internet.de